Ausstellung

Siegfried Anzinger

Siegfried Anzinger (g. 1953 in Weyer an der Enns, Oberösterreich, lebt in Köln) kann auf zahlreiche, nationale und internationale Ausstellungen zurückblicken. Seine Arbeiten waren bereits im Rahmen der documenta 7 oder etwa der Biennale Venedig zu sehen. Anzinger ist Träger des Oskar-Kokoschka-Preises. Zuletzt wurde sein Schaffen mit dem Großen Österreichischen Staatspreis ausgezeichnet. Seit 1997 hat Siegfried Anzinger eine Professur für Malerei und Graphik an der Kunstakademie Düsseldorf inne.

Biography

Curriculum Vitae

  • 1953 geboren in Weyer an der Enns, Oberösterreich
  • 2003 – heute: Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste
  • 1997 – heute: Professur für Malerei und Graphik an der Kunstakademie Düsseldorf

 

 

Exhibitions (Selection) 

  • 2016

  • Body & Soul, Essl Museum – Kunst der Gegenwart, Klosterneuburg (g)
  • Zebra hinter Gittern, Golestani, Düsseldorf (g, c)

 

  • 2015

  • Rabenmütter – Zwischen Kraft und Krise: Mütterbilder von 1900 bis heute, Lentos Museum, Linz (g)
  • Avatar und Atavismus – Outside der Avantgarde, Kunsthalle Düsseldorf (g)
  • Im Licht der Öffentlichkeit – Österreichische Kunst nach 1945 aus Tiroler Privatbesitz, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Innsbruck (g)
  • Aller Zauber liegt im Wald, Kulturforum Würth, Chur (g)
  • Die Wilden Jahre, Essl Museum, Klosterneuburg (g)

 

  • 2014

  • Siegfried Anzinger, Kunstforum Bank Austria Wien (s, c)

 

  • 2012

  • Knockin´On Heavens Door, Kunstverein Heilbronn, Heilbronn (s)
  • Der nackte Mann, Lentos Kunstmuseum Linz (g)

 

  • 2011

  • Bilder 2011, Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz (s,c)
  • Die 80er: NEUE MALEREI – collected #1 tresor, Bank Austria Kunstforum Wien (g)
  • Realität und Abstraktion, Museum Liaunig, Neuhaus (g)
  • Festival der Tiere, Essl Museum, Klosterneuburg (g)

 

  • 2010

  • Siegfried Anzinger, Lentos Kunstmuseum Linz (s, c)
  • Ringsturm. Kunst, Leopoldmuseum, Wien (g)
  • Von mir aus, Kunstgruppe, Köln (g)

 

  • 2009

  • From Dürer to Grober. 101 Master Drawings from the Kupferstichkabinett, Kunstmuseum Basel (g)
  • Expression und Meditation, Dommuseum Wien (g)

 

 

Grants and Awards

  • 2006: Kulturpreis des Landes Oberösterreich
  • 2003: Großer Österreichischer Staatspreis
  • 1990: Preis der Stadt Wien für Bildende Kunst
  • 1985: Oskar-Kokoschka-Preis



Works

Untitled I, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm

Untitled II, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm

Untitled III, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm

Untitled IV, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm

Untitled V, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm

Untitled VI, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm

Untitled VII, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm

Untitled VIII, 2017
Eitempera auf Leinwand, 100 x 81 cm